Startseite
  zurück
     
     
     
     
     
     
     
     
                           
»Es ist normal,
verschieden zu sein«
(Richard von Weizäcker)

Porsche Museum Stuttgart

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung

Der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung im Dezember steht bevor und die Mitarbeiter vom Porsche Museum möchten diesen Aktionstag nutzen, um das Bewusstsein der Öffentlichkeit für Menschen mit Behinderung zu schaffen, aber auch Menschen mit Behinderung gleichberechtigt an der Gesellschaft teilhaben zu lassen.

Zusätzlich zu speziellen Museums- & Werkführungen (bereits weitgehend ausgebucht, Voranmeldung unter info.museum@porsche.de notwendig) bietet das Porsche Museum am Wochenende des 2. und 3. Dezembers ein interaktives Aktionsprogramm für die Besucher.

Von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr gibt es jeweils zur vollen Stunde verschiedene Beiträge zum Thema Leben mit Behinderung.

Zu Gast sind verschiedene Institutionen und Behindertenvertreter aus der Region, die mit Präsentationen und Vorführungen für ein lebendiges und vielfältiges Bühnen-Programm sorgen.

Als Show-Acts sind unter anderem Para-Karateweltmeister Albert Singer, ARCHE Intensivkinder Botschafter und Tatort Schauspieler Richy Müller, sowie Führungs-& Assistenzhunde zu Gast.

Auch das Inklusive Theater Stuttgart wird mit einer tollen Bühneneinlage ein Highlight darstellen.

 


Flyer Thementage Porsche